Reifrock Unterrock Petticoat zum Brautkleid

Wählen Sie den passenden Reifrock zu Ihrem Brautkleid. Wenn Sie eine A-Linie gewählt haben, so ist ein Reifrock mit Umfang von 185 bis 220cm das Richtige. Für Prinzessinen Brautkleider und Ballkleider brauchen Sie einen Umfang von 290 bis 320cm. Messen Sie Ihr Brautkleid an dem unterem Saum ohne Schleppe. Einfach gemessen von Naht zur Naht und mal 2 genommen, ergibt den Umfang vom Kleid. Der Umfang vom Reifrock soll aber ca.20-30cm kleiner sein (wichtig), damit das Kleid nicht spannt. Die Anzahl der Reifen ist besonders wichtig bei schwerem Kleid mit vielen Stofflagen. Wählen Sie hier ein Reifrock mit vielen Reifen. Leichtere Kleider brauchen nur 1-2 Reifen. Für Meerjungfrauen Brautkleid brauchen Sie natürlich auch den passenden Reifrock. Hat Ihr Kleid zu wenig Stofflagen und Volumen oder ist zu durchsichtig, so ist ein Reifrock mit zusätzlichem Tüll oder Rüschen eine gute Wahl.

Hier finden Sie den passenden Reifrock zu Ihrem Brautkleid:

A-Linie ist der Klassiker und schmeichelt jeder Figur. Der Umfang variiert zwischen 170 und 220cm, je nach dem, wie weit ausgestellt Sie das Kleid tragen möchten oder der Umfang des Kleides es zulässt. Der Schnitt ist auch für Übergrößen perfekt. Der Reifrock kann 1 oder 2 Reifen und Rüschen haben.

Etiu-Linie (fit and flare) ist seit ein Paar Jahren der Trend und zaubert eine sehr feminine Silhouette durch engen Schnitt bis unter dem Po und ausgestelltem Rock. Auch für diesen Schnitt finden Sie bei uns den passenden Reifrock.

Meerjungfrau-Linie (Mermaid) ist sehr Körperbetont, jedoch für schlanken Körperbau geeignet. Hier ist die Bewegungsfreiheit etwas eingeschränkt. Das Kleid ist ein absoluter Hingucker für die Braut, die sich traut. Dieser Schnitt braucht unbedingt auch ein Meerjungfrauen Reifrock mit elastischem Bund.

Duchesse (Ballkleid) ist ein Corsagenkleid und erfüllt den Traum alle Prinzessinen. Das Kleid kann mit Tüllrock, aus Organza oder Taft sein und darf auch mal üppig ausfallen und eine Schleppe haben. Der Schnitt streckt optisch die Figur und kaschiert kleine Problemzonen am Bauch und Hüften. Hierzu passt auch ein Strassgürtel perfekt. Hierzu brauchen Sie ein Prinzessin Reifrock mit mindestens 270cm Umfang.

Empire-Linie ist schmal geschnitten und weich fließend. Duch die Naht unter der Brust ist es besonders für schwangere Bräute geeignet, da der Babybauch nicht eingeengt wird und bis zu der Trauung noch wachsen kann. Auch Vintage Kleider lieben diesen Schnitt. Meistens wird das Kleid ohne Reifrock getragen.

 

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Seite 1 von 2
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »